Presse | Schwimmen | 18.07.2017

Württembergische Jahrgangsmeisterschaften in Aalen

Am 15. und 16. Juli 2017 fanden die diesjährigen Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen der Jugend D und E im Hirschbachfreibad in Aalen statt. Unter den 51 teilnehmenden Vereinen war auch das Team von Nachwuchsschwimmern des VfL Sindelfingen. Neu im Programm waren die Wettkämpfe über 50m Beine als Pflichtstrecke für jeden Teilnehmer mit einer gemeinsamen Wertung für männliche und weibliche Schwimmer.

Erfolgreichste Teilnehmerin des VfL Sindelfingen war Marit Biehal (2006), die jeweils den 1. Platz über 50m, 100m, 200m und 400m Freistil, über 50m und 100m Brust sowie über 200 m Lagen erkämpft hat. Als schnellstes Mädchen erzielte sie zudem einen 2. Platz in der Gesamtwertung über 50 Kraul Beine. Marian Plöger (2006) holte sich eine Silbermedaille über 50m Schmetterling und sicherte sich den 4. Platz über 200m Lagen und 100m Freistil. Im gleichen Jahrgang konnte Lena Christin Mantz (2006) den 3. Platz über 200m Rücken sowie den 4. Platz über 50m und 100m Rücken belegen. Bei den jüngeren Schwimmern erzielte Maya Weckert (2008) einen hervorragenden 1. Platz über 100m und 200m Rücken. Eine Silbermedaille bekam sie für ihre sehr gute Leistung über 200m Freistil und Bronze über 50m Freistil. Auf den Strecken 200m Rücken und 100m Freistil erkämpfte sie sich den 4. Platz.

Sehr dominierend traten die weiblichen Schwimmerinnen des VfL Sindelfingen bei den Staffeln der Jugend D (2006/2007) auf. In der Besetzung Mara Budimlic (2006), Marit Biehal (2006), Lena Mantz (2006) und Marian Plöger (2006) gewannen sie alle vier Staffeln über 4x50m Freistil, 4x50m Lagen, 4x100m Freistil und 4x100m Lagen souverän und mit großem Vorsprung.

Bei den männlichen Schwimmern wurde Tristan Hübner-Hecker (2006) Württembergischer Jahrgangsmeister über 50m Schmetterling Beine. Einen hervorragenden 2. Platz erkämpfte er über 50m Rücken sowie einen 3. Platz über 100m Rücken. Über 50m, 100m und 200m Schmetterling erzielte er jeweils den 4.Platz. Bei den Staffeln der männlichen Jugend D konnten Ritvij Singh, Tristan Hübner-Hecker, Adrain Budai und Julian Vollmer den 3. Platz über 4x50m Freistil belegen. Ebenfalls einen 3. Platz erzielten Tristan Hübner-Hecker, Marian Plöger, Ritvij Singh und Marian Plöger in der gemischten Staffel über 4x50m Lagen.

Weiter hatten sich für diesjährigen Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften Nadia Vetter (2008), Maurizia Laclare (2008), Tim Sauer (2008) und Felix Naraschewski (2007) qualifiziert, die viele persönliche Bestzeiten schwammen. Mit insgesamt 43 Medaillen und vielen Bestzeiten haben die Nachwuchsschwimmer des VfL Sindelfingen mit diesem Wettkampf einen hervorragenden Saisonabschluss geboten und sie können sich nun stolz auf die kommende Sommerpause freuen.